Herzlich Willkommen

beim Reit- und Fahrverein Großer Weserbogen e.V.

In einem der ethischen Grundsätze des Pferdesports heißt es:

„Der physischen wie psychischen Gesundheit des Pferdes ist unabhängig von seiner Nutzung oberste Bedeutung einzuräumen.“

Auch die Gesundheit unserer Schulpferde hat für uns oberste Priorität. Daher haben wir uns mit einem weinenden und einem lachenden Auge von unserem lieben Duplo getrennt. Da er nicht mehr reitbar ist, darf er seine Frührente gemeinsam mit einem neuen Freund im Sauerland in Offenstallhaltung genießen.

Lieber Duplo, seit dem 27. Dezember 2019 warst du Teil von #teamweserbogen. Auch wenn du nur ein Jahr bei uns warst, hast du unser Schulpferde-Team mit deiner ausgeglichenen Art immer bereichert.

Wir wünschen dir nur das Beste – sei frei, wild und wunderbar!

„Mit einem Lebewohl verliert man viel, niemals aber die gemeinsame Zeit und die Erinnerungen.“

Wir nehmen Abschied von unserem liebsten Schulpferde-Rentner Aladin.


Unser Oldie war fast 20 Jahre ein sehr wichtiger Teil der Weserbogen-Familie. In seiner aktiven Zeit gab er immer sein bestes als Volti-Pferd und brachte vielen Kindern im Reitunterricht die Kunst der Dressur bei. Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Jule, Michael und ihrer Tochter Emily die Aladins Rente jeden Tag besonders liebevoll gestaltet haben.

Am Ende des Regenbogens werden wir dich wieder sehen!

Du fehlst uns Aladin!

Kommt Zeit, folgt Sanierung!

Mit finanzieller Unterstützung der Sparkasse Bad Oeynhausen – Porta Westfalica sowie der Stadt Porta Westfalica konnten wir nach langer Zeit das Dach unserer Reithalle sanieren und auf den kommenden Winter vorbereiten...

Wichtige Info: Aktuell können wir keine neuen Anmeldungen für den Schulfpferde-Unterricht annehmen, da unsere Schulpferde komplett ausgelastet sind.